Der Seniorenblog aus Sachsen

Verbraucher-Nachrichten

It's only fair to share...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on RedditDigg thisFlattr the authorShare on StumbleUpon

Verbraucher-Nachrichten 

Stichprobe: Reiseversicherung für ältere Kunden oft teurer

Reiseversicherung: Krankheit / Gepck / RcktrittWer eine Reise ins Ausland plant, sollte besser eine Reisekrankenversicherung haben. Das Problem: Ältere Kunden zahlen für diesen wichtigen Schutz oft weit mehr als jüngere. Wichtig bleibt die Police trotzdem. 

Eine Reisekrankenversicherung ist bei Reisen ins Ausland wichtig. Der Schutz ist in der Regel preiswert: Die Policen sind oft schon für unter zehn Euro pro Jahr zu haben. Das gilt allerdings nicht für ältere Kunden. Lesen Sie dazu den ganzen Artikel bei focus.de hier.

Verbraucher-Nachrichten 

Warum Winterreifen?

auto-92129_640Winterreifen? „In meiner Region schneit es fast nie“, „ich fahre nur kurze Strecken, meist in der Stadt“. Klar, dass man unter diesen Gesichtspunkten überlegt, ob die Investition von einigen hundert Euro in einen Satz Winterräder wirklich sein muss.

Wissen sollte man: „Sommer“-Gummimischungen verhärten bereits bei niedrigen Plus-Graden, womit sich die Haftung auf der Straße spürbar reduzieren kann. Winter-Typen bleiben weich und verfügen zudem über ein spezielles Lamellen-Profil, das auf Schnee und Eis besonders gut greift – also bei Witterungsbedingungen, die überall in Deutschland und auch durchaus schon um den Gefrierpunkt herum anzutreffen sind. Womit klar ist: Bereits ein etwas kürzerer Bremsweg kann ein geldwerter Vorteil sein, wenn man, dank Winterpneus, einen Stoßfänger-Kontakt mit dem Vordermann vermeiden kann, von anderen gravierenden Unfall-Folgen ganz zu schweigen. Lesen Sie den Gesamtbereicht bei adac.de hier.

Verbraucher-Nachrichten 

Betrüger verkaufen Thermomix-Imitate

Verbraucherschutz onlineIm Internet gibt es den Küchenstar rund fünfhundert Euro günstiger als de Originalpreis. Doch, Vorsicht! Dahinter steckt nicht der Hersteller. Seit Monaten erfreut sich der Thermomix von Vorwerk immer größerer Beliebtheit.

Einziges Manko ist der recht hohe Anschaffungspreis von etwa 1100 Euro. Im Netz taucht der Küchenhelfer jetzt für rund 700 Euro auf – in dubiosen Online-Shops. Die Verbraucherzentrale warnt vor Betrug. Lesen Sie dazu den Artikel bei verbraucherzentrale-sachsen.de hier.

Verbraucher-Nachrichten 

Hilfsmittel: Anspruch, Antrag, Kosten

human-874979_640Hilfsmittel sollen den Erfolg einer Krankenbehandlung sichern, einer drohenden Behinderung vorbeugen oder eine Behinderung ausgleichen (§ 33 Abs.1 SGB V). Das Spektrum der Angebote ist sehr groß.

Zu den Hilfsmitteln gehören Rollatoren und Rollstühle ebenso Hörhilfen, Sehhilfen, Körperersatzstücke (etwa Beinprothesen) oder auch Kompressionsstrümpfe und andere Gegenstände, die im Einzelfall medizinisch erforderlich sind. Anspruch auf Übernahme der Kosten durch die Krankenkasse besteht nur, wenn diese erforderlich sind, den Erfolg einer Krankenbehandlung zu sichern, einer drohenden Behinderung vorzubeugen oder eine Behinderung auszugleichen. Lesen Sie dazu den aktuellen artikel bei verbraucherzentrale-sachsen.de hier.

Bildquelle: CC0/fotolia.com